Nachrichten

Home / Nachrichten
Herrenfussball: 4 Punkte aus den letzten beiden Spielen

Herrenfussball: 4 Punkte aus den letzten beiden Spielen

Begegnung, Fussball
TSV Albeck – TSV Altheim/Alb  4:1 (3:0) Im Nachholspiel gegen den direkten Konkurrenten aus Altheim/Alb gelang uns ein wichtiger Sieg im Kampf um den Nichtabstieg. Beide Mannschaften merkte man die Wichtigkeit des Spieles an. Keiner der Teams wollte ein Risiko eingehen und agierte in den Anfangsminuten vermehrt mit langen Bällen, welche aber keine Gefahr für beide Abwehrreihen brachte. Mitte der ersten Halbzeit nahm Albeck ein wenig das Heft in die Hand und zog ein wenig das Tempo an und kam prompt zu guten Gelegenheiten. Als nach einem Freistoß aus dem Mittelfeld heraus Erdem Kayikci zum 1:0 einköpfte hatte das Heimteam seine beste Phase und baute durch Afo und einen Eigentor die Führung bis zur Halbzeit auf 3:0 aus. Trotz mahnender Worte in der Kabine konnte Altheim kurz nach Wiederanpfiff zum…
Read More
Frauenfussball: FINALE, FINALE FINALE

Frauenfussball: FINALE, FINALE FINALE

Begegnung, Fussball
Bezirkspokal: SSV Ulm 1846 – TSV Albeck                              1:2(0:1) Mit einem hart umkämpften Sieg im Halbfinale in Ulm konnte der TSV ins Pokalfinale einziehen. Vor guter Kulisse schenkten sich beide Teams auf dem für unsere Spielerinnen ungeliebten Kunstrasen nichts. Albeck tat mehr fürs Spiel, doch der SSV 46 zeigte sich bissig und defensiv geordnet. Mehr als viele Eckbälle wollten nicht rausspringen, zu selten schaffte es unsere Offensive gefährlich in den Strafraum der Ulmerinnen einzudringen. Eine diese Ecken wuchtete dann Sandra Dieterich nach 36 Minuten zur umjubelten 0:1 Halbzeitführung ein.Die zweite Halbzeit blieb umkämpft. Ulm ging nun etwas mehr Risiko aber unsere Spielerinnen versäumten es die nun größeren Räume auszunutzen. Wieder eine Ecke bedeutete nach 70 Minuten das 1:1. Elisa Eisenmann brachte die Schwarzgelben aber wenig später wieder auf die Siegerstraße: ihr…
Read More
Herrnefussball: TSV Albeck – SF Rammingen  (1:1)

Herrnefussball: TSV Albeck – SF Rammingen (1:1)

Begegnung, Fussball
Nach der bitteren Niederlagen gegen den direkten Konkurrenten aus Asch-Sonderbuch (2:1 für Asch-Sonderbuch, Torschütze Afo Souroukaneny) , war der TSV Albeck gegen die SF Rammingen, einem weiteren direkten Konkurrenten um die rettenden Plätze unter Druck. Dieses Mal jedoch, schien das Spiel einen anderen Lauf zu nehmen. Nach 5 Minuten konnte Ibrahim Sedjou sich per Kopf durchsetzen und einen eigentlich ungefährlich scheinenden Eckball zur Albecker Führung nutzen. Mit der Führung im Rücken war das Albecker Spiel etwas ruhiger. Rammingen jedoch war vor vor allem kämpferisch auf der Höhe und zeigte durchweg, dass die Gäste gewillt waren, sich nicht beeindrucken zu lassen. Nach 20 Minuten erhielt Rammingen nach einem Foul ca. 20m vor dem Tor einen Freistoß aus gefährlicher Distanz. Überraschenderweise führten die Ramminger diesen kurz aus und spielte den Ball geradewegs…
Read More
Herrnefussball: TSV Berghülen – TSV Albeck 1:1 (1:0)

Herrnefussball: TSV Berghülen – TSV Albeck 1:1 (1:0)

Begegnung, Fussball
Ohne die erhofften 3 Punkte, jedoch zumindest nicht mit ganz leeren Händen standen die Mannen des TSV Albeck nach der Partie in Berghülen da. Dem Spielverlauf entsprechend wären beide Optionen möglich gewesen. Der Reihe nach: Der TSV Albeck begann die Partie recht nervös und kam mit dem Pressing der Berghülener in der ersten halben Stunde nicht zurecht. Die Heimmannschaft war von Beginn an aggressiv und setzte die Albecker bereits in ihrer Hälfte unter Druck und zwang das Albecker Mittelfeld und die Abwehr zu zahlreichen Fehlern. Nur vereinzelt, bzw. wenn Zeit und Raum da waren, konnten die Albecker vor allem über die Außenspieler Akzente setzen und zu Chancen kommen. Nach knapp einer halben Stunde schienen die Albecker das Spiel besser unter Kontrolle zu bekommen, wurden jedoch nach einer inkonsequenten Abwehraktion, in…
Read More
Frauenfussball: Sieg und Unentschieden

Frauenfussball: Sieg und Unentschieden

Begegnung, Fussball
TSV Ruppertshofen – TSV Albeck          2:6(2:3) Ein Ausrufezeichen konnte der TSV beim Tabellennachbarn auf der Ostalb setzen. Unfassbar schläfrig startete man in die Partie. Nach 10 Minuten führte Ruppertshofen 2:0. Albeck`s Jüngste, Selina Rittlinger, fand dann den Schalter und legte innerhalb 10 Minuten zweimal Elisa Eisenmann auf und es hieß 2:2. Wiederum Selina brachte nach Pass von Verena Essig ihre Farben kurz vor der Halbzeit mit 2:3 in Front. Nach dem Wechsel zeigte sich das Team stabil und konnte durch Elisa Eisenmann, Alice Weihmüller und wiederum Selina Rittlinger zum tollen 2:6 Auswärtssieg erhöhen. Kader: Daniela Braun, Larissa Seibold (74. Isabell Birzele), Irina Steck (79. Jasmin Honold), Silke Seckinger, Anna Schmid, Anne, Giraud, Jule Wagner (60. Alice Weihmüller), Selina Rittlinger, Elisa Eisenmann, Kerstin Modjesch (74. Madeleine Bleher), Verena Essig SGM Ballendorf-Albeck…
Read More
Frauenfussball – Sieg und Niederlage für die Frauenteams

Frauenfussball – Sieg und Niederlage für die Frauenteams

Begegnung, Fussball
VfB Ellenberg – TSV                       4:2(3:0) Klein beigeben musste man beim Tabellenzweiten auf der Ostalb. Unzulänglich in der Abwehrarbeit zeigte sich die TSV-Elf im Ellwanger Teilort. Nach einer Viertelstunde war man 0:2 hinten, jeweils ausgekontert und läuferisch in diesen Aktionen hoffnungslos unterlegen. Der Schock saß tief, trotzdem gelangen einige Aktionen nach vorne die aufzeigten, dass der Optimismus vor dem Spiel nicht gänzlich unbegründet war. Ein abgefälschter Schuss nach einer wiederum halbherzigen Abwehraktion bedeutete den 0:3 Halbzeitrückstand. Der zweite Durchgang sah eine ausgeglichene Partie in der die Gastgeber noch auf 4:0 erhöhen konnten. Die TSV-Elf blieb weiter bemüht und schaffte in den letzten Minuten durch Elisa Eisenmann und Naomi Pressmar zwei Treffer zur 2:4 Ergebniskosmetik. SGM Ballendorf-Albeck  – SV Scharenstetten                  3:0(2:0) Im Nachholspiel am Ostermontag gelang gegen den SV Scharenstetten ein ungefährdeter…
Read More
Herrenfussball – Keine Eier an Ostern – Albeck kassiert 2 Niederlagen

Herrenfussball – Keine Eier an Ostern – Albeck kassiert 2 Niederlagen

Begegnung, Fussball
Am Ostersamstag war der SV Oberelchingen zum Nachholspiel zu Gast. Nach anfänglichem Abtasten und ruhigen Spielaufbau beider Mannschaften ging die Heimelf durch ein Eigentor in Führung. Leider hielt diese nicht lange und Oberelchingen glich zum 1:1 aus. Nachdem Albeck sich dann mit einer Gelb-Roten Karte selbst dezimierte und Elchingen mit dem Halbzeitpfiff mit 2:1 in Führung ging war die Messe in der 2.Halbzeit schnell gelesen. Der Gast war feldüberlegen und baute seine Führung am Ende auf 4:1 was auch dann der Endstand darstellte. Am Ostermontag reisten wir bei perfektem Frühlingswetter an den Blautopf. Gewillt die Niederlage vom Samstag wettzumachen gingen wir das Spiel beim Aufstiegsanwärter aus Blaubeuren an, leider wurde unser Plan schnell durchkreuzt und die Heimelf ging kurz nach Anpfiff mit 1:0 in Führung. Albeck schüttelte sich kurz und…
Read More
Herrenfussball : TSV Albeck – TSV Westerstetten 1:0 (0:0)

Herrenfussball : TSV Albeck – TSV Westerstetten 1:0 (0:0)

Begegnung, Fussball
Albeck schlägt Top-Team der Liga Am vergangen Sonntag war der TSV Westerstetten Gast auf den heimischen Gefilden des TSV Albeck. Auf holprigen Untergrund entwickelte sich an von Anfang ein Spiel auf Augenhöhe ohne große Höhepunkte in der Anfangsphase. Beide Mannschaften agierten aus einer kompakten Defensive wobei der Gast auf Grund der Tabellensituation sicherlich ein wenig mehr Ballbesitz hatte aber trotzdem viel mit langen Bällen agierte, welche aber unsere Abwehr um A. Richter selten in Verlegenheit brachte außer nach einer Ecke, bei der die Abwehr den Ball nicht sauber klären konnte und der Gästestürmer den Ball an den Pfosten setze. Die Heimelf versuchte es ebenfalls mit langen Bällen übers Mittelfeld hinweg aber auch hier war wenig Durchschlagskraft vorhanden. Zu Ende der ersten Hälfte konnte sich trotzdem unser Stürmer einmal durchsetzen, scheiterte…
Read More
Frauenfussball: 1.FC Normannia Gmünd- TSV Albeck         6:0 (2:0)

Frauenfussball: 1.FC Normannia Gmünd- TSV Albeck 6:0 (2:0)

Begegnung, Fussball
Böse Schlappe in der Kaiserstadt! Mit einem desaströsen 0:6 ging die Partie bei Normannia Gmünd verloren! Auf dem Kunstrasenfeld im Remstal waren schnell alle guten Vorsätze Makulatur. Teils grippegeschwächt und ohne die nötigen Trainingseinheiten abrufen zu können, hatte man den Normanninen nur wenig entgegen zu setzen. Es gelang zu wenig für Entlastung zu sorgen, die Defensive war ständig gefordert und konnte vor allem Torjägerin Denk nie unter Kontrolle kriegen. Die Tore zum 2:0 Halbzeitstand besorgte sie ohne große Gegenwehr. Nach dem Wechsel wollte man mit frischen Akteuren nochmal rankommen, weit gefehlt: Nach 10 Minuten vernaschte wiederum Denk die viel zu zaghafte Deckung und netzte unhaltbar zur 3:0 Entscheidung ein. Der Rest war ein Gegurke mit allem was dazu gehört. Der Endstand von 0:6 war logisch und spiegelt die momentane unzureichende…
Read More
Herrenfussball: TSV Albeck – TSV Seißen 1:0(0:0)

Herrenfussball: TSV Albeck – TSV Seißen 1:0(0:0)

Begegnung, Fussball
Bei schwierigen Platzverhältnissen begann das erste Spiel im Jahr 2018 im wahrsten Sinne des Wortes holprig. Die beiden Mannschaften hatten in den ersten 25 Minuten mehr damit zu tun, sich an Platz und Ball zu gewöhnen und konnten kaum spielerische Akzente setzen. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Die beste Gelegenheit hatten die Seißener, mit einem Distanzschuss, der sich letztlich an die Latte des Albecker Tors senkte. Auch in der zweiten Halbzeit bot sich den Zuschauern das gleiche Bild. Während die Offensivakteure Schwierigkeiten mit dem Spielgerät hatten, konnten die Defensivakteure auf beiden Seiten ihre Arbeit verrichten und die Bälle immer wieder klären. Mit der Hereinnahme von Ibrahim Sedju kam etwas mehr Struktur ins Albecker Spiel. Das goldene Tor des Tages resultierte jedoch aus einem langen Verlegenheitsball und einem kämpferischen Antritt…
Read More