Nachrichten

Herrenfussball: Heimniederlage gegen den SV Westerheim

Herrenfussball: Heimniederlage gegen den SV Westerheim

Begegnung, Fussball
Westerheim zeigte Albeck mal in den ersten 20m Minuten wie man schnell und schnörkellos und zielstrebig nach vorne spielt und die Torchancen konsequent und eiskalt ausnutzt. Bevor die Heimelf die Schnürsenkel zu machen konnte stand es schon 2:0 für die Gäste. Als kurze Zeit später es 3:0 für die Älbler stand, sah es nach einer krachenden Heimniederlage aus. Albeck besann sich nun wieder und gestaltete das Spielgesehen ausgeglichener. Selbst konnte man die eine oder andere Torchance kreieren. In der 2. Halbzeit ein ganz anderes Bild. Der Gastgeber bestimmte das Spielgeschehen und könnte dies auch zum 1:3 nutzen. Weiterhin war nur Albeck im Vorwärtsgang. Es brannte des Öfteren im Gästestrafraum. Entweder entschärfte der Torhüter den Ball oder lag es am Unvermögen unserseits. Bis zum Ende versuchten die Schwarz Gelben die Niederlage…
Read More
Frauenfusball: Gemischte Gefühle am Wochenende – Sieg und Niederlage für unsere Teams

Frauenfusball: Gemischte Gefühle am Wochenende – Sieg und Niederlage für unsere Teams

Begegnung, Fussball
Regionenliga: SGM Albeck 1 - TSV Ruppertshofen 2:1(0:1): Ein hart erkämpfter Heimsieg gegen robuste Gäste! Ruppertshofen startete energisch in die Partie. Unser Team hatte sichtlich Probleme mit der schnörkellosen Spielweise der Gäste die, körperlich überlegen, schnell nach vorne spielten. Im Mittelfeld bekam man kaum Zugriff, die Deckung vor der wieder umsichtigen Torfrau Daniela Braun hatte Schwerstarbeit zu verrichten. Im Angriff verletzte sich schon in der Anfangsphase Spielmacherin Verena Essig und mußte runter. So wunderte der 0:1 Halbzeitrückstand aus der 35. Minute nicht. Im zweiten Durchgang wurde es dann besser. Zwar war man nie richtig Herr der Lage, kam jetzt aber öfter vors Gästetor. Den wichtigen Ausgleich köpfte nach einer knappen Stunde nach Rittlinger-Ecke die erfahrene Danny Fuchs. Im Anschluß war man besser und verdiente sich den 2:1 Führungstreffer durch Selina…
Read More
Herrenfussball: Sieg im Kellerduell –  Anschluss ans Mittelfeld hergestellt

Herrenfussball: Sieg im Kellerduell – Anschluss ans Mittelfeld hergestellt

Begegnung, Fussball
11.Spieltag TSV Westerstetten - TSV Albeck 0:2 (Res: 1:2) Die Vorzeichen beim Gastspiel in Westerstetten waren klar. Albeck konnte mit einem Sieg den Abstand zum Mittelfeld herstellen und einen Abstand zu Tabellenkeller vergrößern. Westerstetten konnte mir einem Sieg sich an Albeck vorbeiziehen und ebenfalls Kontakt zum Mittelfeld herstellen. Diese Tabellenkonstellation spiegelte sich dann auch im Spiel wieder. Auf hartem Geläuf in Westerstetten gingen wir schnell durch unseren Kapitän mit 1:0 in Front. Diese Führung gab uns Sicherheit im Spiel. Westerstetten versuchte über lange Bälle unsere Abwehr in Bedrängnis zu bringen. Außer einem Pfostenschuss und bei ein paar gefährlichen Standarts wurde sich aber nicht weiter geprüft. In der 2. Halbzeit versuchen wir nun mehr fürs Spiel zu machen und spielten die Bälle schneller in die Spitze,  welche die Abwehr der Hausherren…
Read More
Frauenfussball: Sieg und Unentschieden für die Damen

Frauenfussball: Sieg und Unentschieden für die Damen

Begegnung, Fussball
SGM Albeck 1 – FC Mögglingen 5:1 (3:0) Ein deutlicher Heimsieg gegen die Gäste aus dem Gmünder Umland! Sehr offensiv ausgerichtet ging unser Team in die Partie. Mögglingen zog sich respektvoll weit zurück, konnte aber die schnelle Führung von Selina Rittlinger nicht verhindern, die Nachwuchsstürmerin Hanni Miller schön freigespielt hatte. Danach war man weiter hoch überlegen, gestützt auf eine aufmerksame Deckung, vor der „Staubsauger „ Danny Fuchs zuverlässig abräumte. Noch vor dem Wechsel stellte man die Weichen auf Sieg: Verena Essig legte jedesmal auf. Zunächst ein feiner Freistoß auf Irina Steck, dann ein Eckball auf Selina Rittlinger zum 3:0. Nach dem Pausentee das schnelle 4:0. Wieder Verena Essig vom Eckpunkt, wieder die umtriebige Irina Steck im Zentrum. Danach ließ man im Gefühl des sicheren Erfolges den letzten Druck vermissen, es…
Read More
Herrenfussball : Gerechtes  Unentschieden im Derby gegen Hörvelsingen

Herrenfussball : Gerechtes Unentschieden im Derby gegen Hörvelsingen

Begegnung, Fussball
10.Spieltag TSV Albeck – SV 1948 Hörvelsingen 3:3 (Res: 12:1) Gerechtes  Unentschieden im Derby gegen Hörvelsingen. Albeck begann am Tag der Deutschen Einheit vor stattlicher Kulisse engagiert und druckvoll ins Spiel und konnte schnell durch einen Freistoß mit 1:0 in Führung gehen und konnte diese Mitte der 1. Halbzeit durch einen Konter auf 2:0 ausbauen. Noch im Jubel der 2:0 Führung vergaß man die Stärken des SV Hörvelsingen. Nach einen langen Einwurf und ein durcheinander im Strafraum verkürzte der Gast auf 2:1. Mit diesem Ergebnis wurden dann die Seiten gewechselt. Die ersten 15. Minuten der 2. Halbzeit waren die Gedanken vermutlich noch in der Kabine und Hörvelsingen nutze die Schläfrigkeit der Heimelf um das Ergebnis zu drehen und kam auf 3:2 zu stellen. Nun besann sich Albeck wieder auf das…
Read More
Herrenfussball:  TSV Blaubeuren –  TSV Albeck 3:0(0:0) Res: 2:2 – Keine Punkte am Blautopf

Herrenfussball: TSV Blaubeuren – TSV Albeck 3:0(0:0) Res: 2:2 – Keine Punkte am Blautopf

Begegnung, Fussball
Keine Punkte am Blautopf Mit 0 Punkte im Gepäck traten wir am vergangenen Sonntag die Heimreise aus Blaubeuren an. Nach gespielten 90 Minuten war es am Ende eine gerechte Niederlage wobei die beiden letzten Tore erst gegen Schluss die Niederlage besiegelte. Die Hausherren übernahmen von Anfang an das Geschehen und konnten durch Unzulässigkeiten in unsere Abwehr nach ca. 20 Minuten zum 1:0 einschieben. Im Laufe der weiteren Spielzeit der ersten Halbzeit spielte weiterhin nur die Heimelf ohne aber den nötigen Zug zum Tor. Albeck versuchte gegen Ende der ersten Halbzeit ihrerseit ein paar Offensievaktion zu kreieren aber es bleib beim Versuch. Nach dem Pausentee änderte sich am Spielgeschehn nicht allzu viel. Blauberen versuche durch schnelles Spiel in die Spitzen uns immer wieder unter Druck zu setzen und kam auch zu…
Read More
Frauenfussball: SSG Ulm 99- SGM Albeck/Ballendorf I          0:1 (0:0)

Frauenfussball: SSG Ulm 99- SGM Albeck/Ballendorf I 0:1 (0:0)

Begegnung, Fussball
Die SSG Ulm ist mit zwei Siegen ähnlich gut in die Saison gestartet wie die SGM und direkter Verfolger in der Tabelle. Aus der ersten Halbzeit kann man unsererseits kaum von spannenden Strafraumaktionen berichten. Lediglich ein Postenschuss von Anne Giraud aus der Distanz nach gut einer halben Stunde und ein Schuss von Elisa Eisenmann nach einem Abpraller konnten wir verzeichnen. Hinten hatten wir mit den pfeilschnellen Außenstürmern der SSG zu kämpfen. Irina Steck und Sophia Schmid hatten diese aber weitestgehend im Griff. In der Mitte fehlte uns anfangs noch der Zugriff, doch mit zunehmender Zeit wurden wir sicherer und gewannen mehr Zweikämpfe. In der Halbzeit kamen dann Selina Rittlinger und Verena Essig, um für mehr Offensivpower zu sorgen. In der 60. Minute fiel dann endlich der Treffer zum 0:1. Nach…
Read More
Herrenfussball: TSV Albeck – SV Scharenstetten 4:2 (2:1) Res: 3:3

Herrenfussball: TSV Albeck – SV Scharenstetten 4:2 (2:1) Res: 3:3

Begegnung, Fussball
Nach einem turbulenten Spiel konnte der TSV Albeck am Freitagabend gegen den SV Scharenstetten 3 wichtige Punkte sichern und den Fall ans Tabellenende verhindern. Beide Mannschaften spielten von Beginn an mit relativ offenem Visier. Der TSV Albeck erwischte dabei den besseren Start. Insbesonere Erdem Kayickci zeigte sich ungeheuer spielfreudig. In der 3. Minute hatte er mit einem Pfostentreffer seine erste gute Möglichkeit, die noch ungenutzt blieb. 2 Minuten später lief es besser – sein Schuss aus 16m landete im langen Eck und bedeutete die Führung für Albeck. Im Minutentakt ging es weiter! Kurz darauf die nächste Großchance für Erdem Kayickci, dessen Lupfer diesmal knapp über die Latte strich. Der TSV Albeck schien sich schnell in Sicherheit zu wiegen. Statt wie in den ersten Minuten schnell und direkt nach vorn zu…
Read More
Frauenfussball: SGM Ballendorf /Albeck 2- SGM Dornstadt/Machtolsheim/Lonsee 2:3

Frauenfussball: SGM Ballendorf /Albeck 2- SGM Dornstadt/Machtolsheim/Lonsee 2:3

Begegnung, Fussball
Zum ersten Heimspiel der neuen Bezirksligasaison traf unsere SGM 2 auf den Regionenligaabsteiger aus Dornstadt. Die Ballendorferinnern fanden nur sehr schlecht in die Partie und so stand es nach 10 Minuten schon 0:1 für Dornstadt. Direkt im Gegenzug konnten wir die Nachlässigkeit von Dornstadt ausnutzen und erzielten nach Vorlage von Lea Dürr durch Hanna Miller den Ausgleich zum 1:1. Gegen Ende der ersten Halbzeit war Dornstadt überlegen und machte mehr Druck. Unsere SGM fehlte im Mittelfeld der Zugriff und die Abwehrarbeit war teilweise zu chaotisch. In der 21. Minute folgte dann der erneute Rückstand zum 1:2 für Dornstadt. Doch erneut schafften wir den direkten Ausgleich nach dem Anstoß wieder durch Hanna Miller, die nach Vorarbeit von Lea Dürr nur noch einschieben musste. Kurz vor der Halbzeit dann der nächste Dämpfer…
Read More
Herrenfussball: SF Rammingen –  TSV Albeck 1:0(0:0) Res: 1:0

Herrenfussball: SF Rammingen – TSV Albeck 1:0(0:0) Res: 1:0

Begegnung, Fussball
Wie schon in der vergangenen Saison tut sich der TSV Albeck immer schwer bei den direkten Tabellenachbarn. Nach einer sehr schwachen Vorstellung gegen den SF Rammingen mussten wir mit 1:0 die Segel streichen. Albeck ließ an diesem Sonntag jegliche Einstellung, Kampfgeist und Wille vermissen und verlor verdient. Rammingen übernahm von Anfang an das Kommando und zeigte wer an diesem Tag den Sieg mehr wollte. Eine Handvoll guter Tormöglichkeiten konnte unser Torwart entschärfen. Selbst konnte man sich wenig in der gegnerischen Hälfte zeigen. Wer nun dachte das es in der 2. Halbzeit besser werden würde war, wurde sich eines bessern belehrt. Rammingen drängte weiter auf den Führungstreffer, welcher ihnen Mitte der 2.Hälfte dann auch gelang. Ein Angriff über die Flügel konnte nicht verteidigt werden und Mittelstürmer drücke die Flanke dann zum…
Read More